Steve Reich, Olivier Messiaen und freie Improvisation – irgendwo
dazwischen ist die Musik des Ensemble STEVE! anzuordnen. STEVE! ist
kontrastreich aber auch repetitiv, meditativ, rhythmisch vielseitig und
überraschend. Seit zwei Jahren entwickelt STEVE! seinen originellen Klang weiter, der verschiedene stilistische Einflüsse zu einer mutigen, neuartigen und kurzweiligen Musik verbindet. Zu deren auffälligsten Eigenschaften
gehören die Schichtung von verschiedenen rhythmischen Ebenen,
ausgedehnte modale oder freie Improvisation sowie eine
kammermusikalische Kommunikation und Interaktion zwischen den Musikern. Aus diesen Elementen entstanden unterschiedliche Stücke, die rhythmisch immer spannend sind und den Musikern eine ideale Grundlage bieten, ihr solistisches und kollektives Improvisationspotential auszuleben.

Marcos Gonzalez ! E-Bass
Christoph Boner ! Klavier
Christoph Marty ! Klarinetten
Clemens Kuratle ! Schlagzeug